Keysigning-Party

Eine Keysigning-Party ist ein Treffen von Leuten, die für die E-Mail-Verschlüsselung das PGP-System nach dem OpenPGP-Standard verwenden, mit der Absicht, die Schlüssel dieser Leute gegenseitig zu signieren. Keysigning-Partys dienen dem Zweck, das Web-of-Trust weiter auszudehnen.

Sie bieten ebenfalls großartige Möglichkeiten, die politischen und sozialen Fragen rund um starke Kryptographie, individuelle Freiheiten und Selbstbestimmung zu diskutieren. Eventuell ergibt sich auch die Gelegenheit, sich über neue Technologien in der Verschlüsselung oder über die Entwicklung freier Verschlüsselungs-Software auszutauschen.

Du möchtest die Keysigning-Party auf den Grazer Linuxtagen organisieren? Melde dich unter graz16@linuxtage.at.

Auf den Grazer Linuxtagen 2015 findet wieder eine solche Keysigning-Party statt.

In Graz findet eine regelmäßige Veranstaltung zum Thema Kryptografie statt, die Cryptoparty Graz.